Gummipuppen.de: Gummipuppen & Sexpuppen günstig kaufen
Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1

    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    5

    Frage Womit und wie male ich die verblassten Nippel meiner TPE-Püppi am besten wieder an?

    Hallo Leute,

    dieses ist mein erster Beitrag hier im Forum. Ich bin seit kurzem ein TPE-Doll Besitzer eine Liebespuppe aus naja... ähmmm China und nicht aus dem Dollpark *hust*

    Da ich aber seit ca. einem Monat nahezu jeden Beitrag hier im Forum studiert habe und schon vor dem Eintreffen meiner Doll alle möglichen gut geeigneten Sachen zur Reinigung und Pflege kaufen konnte, sowie viele viele tolle Informationen erhalten haben (an dieser Stelle möchte ich auch mal direkt Indigo nennen, von dessen Beiträgen ich sehr angetan bin), war ich also "bestens" auf meine Püppi vorbereitet. So dachte ich...

    ...jetzt allerdings stelle ich mir unweigerlich eine Frage, die mir irgendwie das gesamte Internet noch nicht zufriedenstellend beantworten konnte.

    Als ich mein Baby erhalten habe hatte Sie so wunderschöne zartrosane Nippel
    Durch das waschen (ich verwende hier das Penaten Ulta Sensitiv Bad & Shampoo, sowie die Sagrotan Flüssige Handseife mit Aloe Vera) und dem anschließendem einölen mit Pentaten Ultra Sensitiv Pflegeöl, sowie auch Vaseline Original, hat meine Kleine ihre perfekte Nippelfarbe verloren

    Natürlich möchte ich die Nippel nicht farblos/blass belassen, sondern wieder so wunderschön zartrosa hinbekommen.
    Gleiches Problem trat auch bei Ihren Schamlippen ein, obwohl ich es hier weniger "schrecklich" empfinde, da ich mich eher als notorischer Nippelliebhaber bezeichnen würde

    Tatsächlich finde ich aber nirgendwo im Internet eine Antwort auf folgende Fragen:

    - Mit welchen Mitteln (Schminkstifte...?!) kann ich die Nippel/Schamlippen natürlich aussehend wieder zartrosa bekommen? Gerne freue ich mich auf Empfehlungen von Hersteller und Produktbezeichnung.

    - Was für - ich nenne es mal Inhaltsstoffe, muss diese Kosmetik für TPE beinhalten? Was darf/sollte man auf gar keinen Fall verwenden?

    - Benötige ich etwas "wasserfestes", wenn ich gerne mal über die Nippel streichel und diese liebkose? Am Ende ist es mir egal, wenn die Farbe beim wöchentlichen duschen und waschen abgeht, dann würde ich diese einfach wieder erneut auftragen. Aber ich will keine Farbe im Mund haben, nur weil ich an den Nippeln geleckt habe.

    - Außerdem ist es mir ganz wichtig, dass die Farbe sich nicht in die (besonders "weiße") Klamotten färben soll, wenn Sie welche trägt.

    - Wie muss ich die Farbe dann auftragen? Nach dem einölen und pudern? Oder darf sich dann kein Puder auf der Puppe befinden?!

    Fazit: Ich benötige einen Tipp, wie ich Ihre Nippel/Schamlippen anmalen kann, ohne dass sich die Farbe bein küssen/lecken löst oder in (weiße) Klamotten abfärbt. Wenn die Farbe sich beim waschen/duschen löst wäre das in Ordnung, da ich diese wieder neu auftragen kann.

    Ich hoffe mal, es wird hier den einen oder anderen geben, der mir da weiterhelfen kann. Ich hätte auch kein Problem damit mal eine Frau in der Schminkabteilung eines Drogeriemarktes anzusprechen und mich von ihr für meine "Freundin" beraten zu lassen Aber weiß ich eben nicht, wie sich die Schminke die meine Anforderungen am Menschen erfüllt dann auch bei TPE funktioniert. Und dass besagte "Freundin" eine TPE-Püppi ist will ich in der Schminkabteilung dann doch nicht sagen

    Vielen Dank für jeden Hinweis der mir weiterhelfen wird!

    Achja, vermutlich werde ich selber nicht viele Beiträge verfassen, aber dafür umso mehr Beiträge lesen. In diesem Forum stehen echt viele tolle Infos.

  2. #2
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    05.2016
    Beiträge
    692
    @Question-Mark hallo...ich persönlich benutze Make-up oder Lidschatten den ich mit einem runden kleinen Pinsel auftrage,er hält sich eine Zeit lang ,dann male ich alles neu
    färbt auch nicht grossartig ab
    Gruss berny

  3. #3
    Avatar von SüsseSophie
    Registriert seit
    09.2016
    Beiträge
    250
    Hab das gleiche Problem oder eher meine Mädels haben es. Beim Schminken im Gesicht wird ja immer erst mit der Foundation grundiert. Ist das hier auch nötig oder hält es auch so ne Weile?

    Ich hätte da noch ein paar Lipliner hier, die die richtige Farbe haben könnten. Aber mit den Liplinern hab ich immer ein bisschen Angst, dass ich vielleicht doch was kaputt machen könnte (vor allem mit den frisch angespitzten). Auf der anderen Seite hält aber die Kombi Foundation, Lipliner und Lippenstift ganz gut an meiner Sophie, also könnte das ja evtl eine längerfristige Lösung sein?
    SüSos heißes Quartett: Sophie - 165cm TPE (Radost) // Simone - 163cm TPE (Karla) // Susi - 168cm TPE (Susanne) // Steffi - 158cm TPE (Ines)

  4. #4
    Avatar von Lustikuss
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Franken
    Beiträge
    730
    Den Lipliner etwas mit Babyöl befeuchten dann lässt er sich leichter auftragen.
    Selbst wenn zwei Schweine quieken wird denoch kein Lied daraus

  5. #5
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    05.2016
    Beiträge
    692
    habe hier ein Beispiel Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	TPE (1 von 1).jpg 
Hits:	250 
Größe:	374,6 KB 
ID:	37437Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	TPE (1 von 1)-2.jpg 
Hits:	203 
Größe:	406,4 KB 
ID:	37438

  6. #6
    Avatar von SüsseSophie
    Registriert seit
    09.2016
    Beiträge
    250
    Zitat Zitat von Lustikuss Beitrag anzeigen
    Den Lipliner etwas mit Babyöl befeuchten dann lässt er sich leichter auftragen.
    Wirkt auf den ersten Blick ein bisschen paradox, wo wir doch Babyöl als Makeupentferner nehmen. Werde es mal ausprobieren.
    SüSos heißes Quartett: Sophie - 165cm TPE (Radost) // Simone - 163cm TPE (Karla) // Susi - 168cm TPE (Susanne) // Steffi - 158cm TPE (Ines)

  7. #7
    Avatar von Lustikuss
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Franken
    Beiträge
    730
    ja das klappt ganz gut das Babyöl zieht ein und hinterlässt die Farbe auf den Lippen, funktioniert auch mit Makeup oder Liedschatten, und bei den Augenbrauen
    Selbst wenn zwei Schweine quieken wird denoch kein Lied daraus

  8. #8
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    05.2016
    Beiträge
    36
    Vielen Dank für diesen Tip Lustikuss - man(n) lernt halt nie aus

  9. #9

    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    5
    Hallo zusammen und danke für die Antworten / Anregungen!

    Das mit dem Babyöl klingt wirklich seltsam, aber wenn es denn tatsächlich hilft - gerne doch

    Ich habe mir bzw. ihr nun einen Lipliner besorgt, welcher nach dem Auftragen einfach den perfekten Farbton hat

    Da ich auch etwas respekt hatte, den frisch angespitzten Lipliner direkt aufzutragen habe ich ihn ziehmlich schräge gehalten und eigentlich nur versucht rüberzurollen. Am Ende blieb kaum Farbe an meiner Püppi haften, bzw. die Prozedur (weil man Angst hat etwas am TPE kaputt zu machen) hätte ewig gedauert...

    Dann kam ich auf die Idee mir selbst einfach eine Ladung Lipliner vorne auf den Zeigefinger zu schmieren. Mit dem Zeigefinger konnte ich den Lipliner dann perfekt auf die Nippel und die Schamlippen verteilen. Es ging sehr schnell und hinterließ ein sehr sauberes Ergebnis mit natürlich wirkenden Farbübergängen / Farbausläufen.

    Natürlich muss sich das jetzt nochmal im Langzeittest zeigen, aber wenn nichts oder nur wenig abfärbt und das ganze bis zum nächsten duschen hält, bin ich froh, diese tolle Lösung gefunden zu haben. Es sieht einfach traumhaft aus

    Vom Lippenstift habe ich Abstand genommen, weil immer ein gewisser unnatürlicher Glanzeffekt nach testweisem Auftragen zu sehen war. Auf den Lippen sicherlich toll, auf den Nippeln eher weniger.

  10. #10

    Registriert seit
    02.2019
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    7
    Hallo Mark

    Darf ich nachfragen wie sich Deine Lipliner Methothe zwischenzeitlich bewährt hat?

    Lieber Gruss
    meisterkleister

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Avatar von Smutje
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    267
    Ein Klick auf den Namen "Question-Mark" ergibt:

    Letzte Aktivität
    31.01.2017 21:16

    Meine Meinung: Lipliner ist nicht gut.
    Meine Empfehlung: Immer alles in "Stefans Tips für Einsteiger" lesen und die Videos kucken. Hier die Pinsel-Methode:

    https://www.gummipuppen.de/forum/thr...BCr-TPE-Puppen

    Handwerklich etwas weniger anspruchsvoll ist die Filzstift-Methode, gut versteckt hier:

    https://www.gummipuppen.de/forum/thr...adenhof/page12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •