Gummipuppen.de: Gummipuppen & Sexpuppen günstig kaufen
Seite 1 von 6 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 15 von 82
  1. #1

    Registriert seit
    07.2016
    Beiträge
    24

    Wie lagert Ihr Eure Damen ?

    Seit kurzem bin ich ein Glücklicher aber noch etwas verunsicherter TPE Dollbesitzer, meine Doll liegt zur Zeit auf einer Stepdecke bei mir auf dem SchlafzimmerbodenKlicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC03618.JPG 
Hits:	180 
Größe:	3,65 MB 
ID:	32654
    Es sieht alles in allem sehr provisorisch aus.
    Und ich Überlege mir zur Zeit wie ich meine Dame am besten Lagere(zu einem um sie vorm Staub zu schützen, zum anderen dass ich sie auch, für nicht bestimmte Blicke verbergen kann.

    Meine Doll ist ca 160 groß mit Kopf, und ich habe die Überlegung mir so was wie eine faltbare Bank zu bestellen,leider sind diese viel zu Klein

    https://www.amazon.de/dp/B01CQH35CE/...577OB4JO&psc=1

    Diese Variante wäre etwas Teurer käme dem aber auch ungefähr nach dem was ich Suche:

    https://www.amazon.de/dp/B01C9GOCXI/...I2SMMMLVKFJCLR

    Unter dem Bett lagern kann ich nicht, mag mein Bett auch nicht wechseln
    Aber vielleicht habt ihr Ideen Erfahrungen und könnt berichten wie ihr mit Eurer Mitbewohnerin verfahrt.
    Hoffe auf Eure Hilfe

  2. #2
    Avatar von hansdampf
    Registriert seit
    08.2015
    Beiträge
    841
    Hallo,

    Du könntest Dir z.B. eine Truhe besorgen, wie diese hier:

    https://www.amazon.de/gp/product/B00...A3JWKAKR8XB7XF

    Dort kannst Du die Puppe hineinlegen, wenn Du sie verstecken willst.
    Diese Truhe verwendet User 'Indigo', und er hat auch schon öfter davon berichtet.

    Du kannst die Truhe quasi als Einrichtungsgegenstand betrachten. Sie fällt nicht weiter auf, wenn Du z.B. eine Decke drübe legst.
    Weitere Funktion: die Puppe kann auf die Truhe drauf gelegt werden. So hat man sie in bequemer 'Arbeitshöhe' und kann sie auch mitsamt der Truhe herumschieben.

    Ich selber habe diese Truhe nicht, da ich ein seperates Bett für die Puppe besitze. Auf der Matratze liegt noch eine Kaltschaumauflage, so dass der Hintern der Puppe schön 'einsinkt'. Ab und zu drehe ich sie auf die Seite oder auf den Bauch, damit sie nicht zu lange auf dem Rücken liegt.
    Sie sitzt auch gelegentlich, aber dann höchstens für einen Tag, auf einem Sitzsack oder einem Chefsessel

    Grüße,
    Hansdampf

  3. #3
    Avatar von G.Sindel
    Registriert seit
    12.2015
    Beiträge
    1.122
    Meine Beste liegt den lieben langen Tag faul im Bette.

    Mal mehr, mal weniger angezogen.

    Wie sie so sind, die Weibsen.

    Macht aber nix.

    Tut ihrem Hintern gut, immer noch prall und rund.

    Die Brüste sind minimal flacher geworden, was ich geil finde - sehen so noch echter aus und fühlen sich weicher an.

    Wenn neugierige Blicke drohen, bekommt sie die Anweisung, sich zuzudecken, was sie auch meistens befolgt

    Ist die entspannteste Lebensweise für uns beide...ich freu mich wieder aufs Zu-Bett-Gehen




  4. #4
    Avatar von Lustikuss
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Franken
    Beiträge
    605
    Zitat Zitat von G.Sindel Beitrag anzeigen
    Meine Beste liegt den lieben langen Tag faul im Bette.

    Mal mehr, mal weniger angezogen.

    Wie sie so sind, die Weibsen.

    Macht aber nix.

    Tut ihrem Hintern gut, immer noch prall und rund.

    Die Brüste sind minimal flacher geworden, was ich geil finde - sehen so noch echter aus und fühlen sich weicher an.

    Wenn neugierige Blicke drohen, bekommt sie die Anweisung, sich zuzudecken, was sie auch meistens befolgt

    Ist die entspannteste Lebensweise für uns beide...ich freu mich wieder aufs Zu-Bett-Gehen
    Ja so ist es bei mir auch, für alle Fälle hab ich mir diese Truhe bei Ebay bestellt.

    http://www.ebay.de/itm/Aufbewahrungs...1eH4bHJUfAwMlw
    Der Witz: Wenn du dein Ohr auf eine Herdplatte legst, kannst du riechen wie blöd du bist! 

  5. #5
    Avatar von hansdampf
    Registriert seit
    08.2015
    Beiträge
    841
    Korrektur zu meinem obigen Beitrag mit der Truhe:
    Die genannte Truhe entspricht nicht der von User 'Indigo'.

    Er hat nämlich diesen Zubehör-Koffer aus dem Musik-Bereich:
    https://www.thomann.de/de/thon_zubeh...search_prv_2_2

    Und bei diesem Händler gibt es auch noch Truhen, die frei in der Größe konfigurierbar sind:
    https://www.thomann.de/de/casefactory_trunk_live.html

    Leider gibt es auch hier nur max. 150cm Innenlänge, so dass die Puppe nur mit abgeschraubtem Kopf rein passt.

  6. #6

    Registriert seit
    07.2016
    Beiträge
    24
    Das hört sich schon alles viel versprechend an
    Danke schon mal für Euro guten Tips und solltet ihr noch weitere Links oder Ideen haben dann her damit
    Wichtig ist mir halt das der Kopf dran bleiben darf und ich ich sie sicher in die Kiste bekomme.
    Und dass ich sie auch dort sicher Aufbewahrt zu zu Wissen weiß.

  7. #7
    Avatar von hansdampf
    Registriert seit
    08.2015
    Beiträge
    841
    Zitat Zitat von Lustikuss Beitrag anzeigen
    Ja so ist es bei mir auch, für alle Fälle hab ich mir diese Truhe bei Ebay bestellt.

    http://www.ebay.de/itm/Aufbewahrungs...1eH4bHJUfAwMlw
    Wow, die gefällt mir richtig gut. Bin echt am Überlegen...
    Aber ist die innen von der Höhe (26 cm) und Breite (37 cm) nicht ein wenig knapp?

  8. #8

    Registriert seit
    07.2016
    Beiträge
    24
    Ich bin auch Am Überlegen welche ich von den Ebaykisten besttellen mag, hier habe ich auch ein Interresantes Angebot entdeckt, weiß jemand ob Kunstleder den TPE Material Schaden kann bzw. die Lagerung in eine solche Kiste.

    http://www.ebay.de/itm/Aufbewahrungs...3D200913883392

    Bezüglich deiner Kiste die du dir bestellt hattest kannst Fotos von der Kiste Innenansicht posten?

  9. #9
    Avatar von Lustikuss
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Franken
    Beiträge
    605
    Zitat Zitat von hansdampf Beitrag anzeigen
    Wow, die gefällt mir richtig gut. Bin echt am Überlegen...
    Aber ist die innen von der Höhe (26 cm) und Breite (37 cm) nicht ein wenig knapp?
    Die Abmaße reichen aus Schulterbreit der Puppen ist ca 35cm, Die Brüste stehen bei mir etwas über den Rand heraus,(weil noch Bettwäsche drin ist, hab vergessen die rauszunehmen) was aber auch nichts ausmachen würde, weil der Deckel innen hohl ist. Siehe Bilder

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160813_092317.jpg 
Hits:	228 
Größe:	3,46 MB 
ID:	32749
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160813_092324.jpg 
Hits:	159 
Größe:	4,71 MB 
ID:	32750
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160813_092349.jpg 
Hits:	122 
Größe:	4,20 MB 
ID:	32751

    Eine dünne Sperrholzplatte für unten am Boden braucht man noch weil auch hier der Boden hohl/bespannt ist. Ich hab die Seitenwände so montiert das die Schrift auf dem Kopf ist. so hab ich an höhe noch einige Zentimeter gewinnen können. 4 zusätzliche kleine Winkeleisen hab ich auch noch unten montiert, war mir einfach sicherer so.



    Die Truhe ist auch nicht für die Daueraufbewahrung gedacht, für wenige Stunden nur wenn ich Besuch hab oder was gefeiert wird. Ansonst ist mein Schlafgemach abgesperrt, hat keiner was verloren da drin. Seh grad ich hab noch Bettwäsche drinen liegen wenn die raus ist passt die höhe mit Sicherheit auch an der Brust.
    Habe normal nur die mitgelieferte rosa Decke zusammengefaltet unter ihr liegen. Reicht für ein paar Stunden locker aus.
    Geändert von Lustikuss (13.08.2016 um 08:54 Uhr)
    Der Witz: Wenn du dein Ohr auf eine Herdplatte legst, kannst du riechen wie blöd du bist! 

  10. #10
    Avatar von Lustikuss
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Franken
    Beiträge
    605
    Zitat Zitat von Anime1999 Beitrag anzeigen
    Ich bin auch Am Überlegen welche ich von den Ebaykisten besttellen mag, hier habe ich auch ein Interresantes Angebot entdeckt, weiß jemand ob Kunstleder den TPE Material Schaden kann bzw. die Lagerung in eine solche Kiste.

    http://www.ebay.de/itm/Aufbewahrungs...3D200913883392

    Bezüglich deiner Kiste die du dir bestellt hattest kannst Fotos von der Kiste Innenansicht posten?
    Innen ist kein Kunstleder, nur eine einfache Stoffbespannung. Diese ist sogar etwas breiter Innen sollte also normal kein Problem sein. Vermute das auch bei dieser Box noch eine dünne Bodenplatte notwendig ist weil nur mit Stoff bespannt.
    Der Witz: Wenn du dein Ohr auf eine Herdplatte legst, kannst du riechen wie blöd du bist! 

  11. #11
    Avatar von Lustikuss
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Franken
    Beiträge
    605
    Zitat Zitat von Anime1999 Beitrag anzeigen
    Ich bin auch Am Überlegen welche ich von den Ebaykisten besttellen mag, hier habe ich auch ein Interresantes Angebot entdeckt, weiß jemand ob Kunstleder den TPE Material Schaden kann bzw. die Lagerung in eine solche Kiste.


    Bezüglich deiner Kiste die du dir bestellt hattest kannst Fotos von der Kiste Innenansicht posten?
    Innen ist kein Kunstleder, nur eine dünne Stoffbespannung. Diese ist innen sogar etwas breiter wenn auch nicht viel. Und auch hier wirst du vermutlich auch eine dünne Sperrholzplatte brauchen, da der Boden nur hohl mit Stoff bespannt ist.
    Der Witz: Wenn du dein Ohr auf eine Herdplatte legst, kannst du riechen wie blöd du bist! 

  12. #12

    Registriert seit
    07.2016
    Beiträge
    24
    Die Kiste gefällt mir optisch wie vom eigentlichen Praktischen Ansatz schon ziemlich gut.
    Allerdings suche ich schon eine Lösung wo ich meine Herzallerliebste auch längere Zeit SICHER lagern kann.
    Bei mir kommt es leider noch erschwerend Hinzu das mir leider 3 cm für die 180 cm felhen kakann man die Kiste zu Not pressen.
    Die Kiste würde bei mir Teilweise auch unter dem Schreibtisch (zur einer Hälfte) , dummerweise gibt es auch hier (ich habe dass gestern ausgemessen) ein Problem am Ede des Schreibtisches ist ein Brett was auch da sein soll/muss was leider nur 40 cm in der Höhe ist es fehlen mir nun auch hier 5 cm bei der Gesamtgröße der Truhe 45 cm.
    Ist es es möglich die Beine der Truhe nicht dran zu montieren so dass ich 9 cm an Höhe gewinnen würde.
    Ich denke mal dass sich die 45 cm auf Truhe mit Beinen bezieht oder ist dem nicht so.
    Meinst du dass es dem Fall gesetzt dass man die Füße nicht machen musst die Kiste Schieben/ziehen kann?

    So das waren jetzt wirklich viele Fragen aber ich sitze zur Zeit wirklich auf einen Pulverfass und möglichst bald eine Möglichkeit finden um die Doll gut und sicher zu lagern, ein Plümo am Boden schaut eben auch nicht so tolle aus zu dem habe ich eine Schlafzimmertür zum Schieben also nicht zum verschließen.
    Habe gestern auch noch mal nach anderen Alternativen von wegen Kisten gesucht allerdings ohne Erfolg, sollte halt etwas weniger als 180 cm sein jedoch mehr als 170cm

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Avatar von elker
    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    317
    Ich benutze eine sehr günstige und einfache Variante, welche hilfreich ist wenn einem nicht ständig menschliche Wesen ins Bettspringen oder dieses durchsuchen. Momentan liegen meine Puppen im Bett mit Kissen drumherum und dazwischen. Drüber kommen zwei Decken und nichts zeichnet sich auffällig ab. Reicht erst mal für plötzlichen Besuch, der nicht bei mir ins Bett springt oder dieses durchsuchen will;-). Dann habe ich noch eine weitere Variante um es noch unauffälliger zu machen. Auf meiner 2x2 m großen Matratze liegt eine 1,40x2,00 Matratze. Das Bett steht an der Wand. Die obere Matratze schließt vorne an der Kante der unteren an. Hinten zwischen Wand und oberer Matratze habe ich dadurch eine Vertiefung von 0,60 x 2,00 m. Reicht aus für 1 -2 Puppen plus ein paar kleine Kissen zum auffüllen der Zwischenräume. Praktischerweise benutze ich dazu auch noch Kissenbezüge welche mit Dessous, Kleidung, Perücken u.ä. gefüllt sind. Dadurch habe ich diese auch gleich zur Hand und verstaut. Wenn die Bettdecken plus Tagesdecke drüber kommen sieht man nichts mehr. Das Ganze lässt sich auch mit kleineren Matratzen für eine Puppe einfach realisieren.
    Für den Fall, dass sich mal Damenbesuch mit sexuellem Interesse bei mir verirrt, suche ich noch nach einer günstigen männlichen Puppe, damit die Überraschung perfekt ist und die Lady es mal selber mit einer Puppe versuchen kann. Vielleicht kommt da dann noch eine lustige menschlich/künstliche Orgie bei raus.
    Geändert von elker (13.08.2016 um 15:00 Uhr)
    Beste Grüße von Pascha Elker & sein Puppenharem

  14. #14
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    05.2016
    Beiträge
    548
    @Anime 1999 ich kenne deine Handwerklichen Fähigkeiten nicht,aber wen dann geh in den Baumarkt,lass dir die Platten zuschneiden(Tischlerplatten,oder Stäbchenplatten) 19mm dick das ist nicht zu schwer,zwei Schaniere und vier kleinere Rollen/drehbar).das ganze schraubst du zusammen und tapezierst es mit Rauhfaser,oder überziehn mit DC-Fix
    LG Berny

  15. #15
    Avatar von Lustikuss
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Franken
    Beiträge
    605
    Die lichte Länge der Kiste ist 180 mit bischen Spucke vll 179cm, Pressen kann du da nichts. Und ob sich die Seitenwände kürzen lassen wage ich auch zu bezweifeln.
    Da ist elker/bernys Variante die besser Wahl.

    Die langen Füße müssen nicht unbedingt montiert werden, aus Zirkulationsgründen würde ich aber wenigstens die deutlich kleineren Gleitfilz Füßchen, (gibts im Baumarkt bestimmt) druntermontieren. Vor allem wenn die Box öfter verschoben wird.


    @elker
    nette Idee mit dem Puppen Gang Bang, die könnt von mir stammen. xD
    Geändert von Lustikuss (13.08.2016 um 16:30 Uhr)
    Der Witz: Wenn du dein Ohr auf eine Herdplatte legst, kannst du riechen wie blöd du bist! 

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •