Servus,
ich hab vor Kurzem eine Autoladung Liebesdienerinnen gekauft,
darunter war auch eine Doppelkammer Latexpuppe dabei.
Leider muss Sie eine Reinigung & eine Reparatur noch hinter sich bringen , dazu hab ich ein paar Fragen.

Bei der Reinigung, brauch ich da wirklich einen Speziellen Latexreiniger, oder geht auch erstmal normales PH Neutrales Duschgel ?

Die innere ( festere ) Luftkammer ist scheinbar Dicht , aber die Äußere lässt die Luft am teilweise vom Latex gelösten Kopf raus.
Da der Kopf ja nicht aus Latex besteht, sonder ja eher aus Plastik/PVC , was für ein Kleber würden die Experten empfehlen ?

Zudem könnte auch sein, dass mehr undichtigkeiten bestehen, aber durch die sofort am Hals ausweichende Luft kann ich da erstmal nicht weitersuchen.

Hab zwar das Forum durchsucht, aber da geht es ja um Löcher im Latex selbst & nicht um einen abgelösen Plastikkopf vom Latex.

Hoffe ich bekomm diese Dame wieder flott =)