Gummipuppen.de: Gummipuppen & Sexpuppen günstig kaufen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Registriert seit
    02.2017
    Beiträge
    11

    Teddy Babe Amber

    Hey zusammen ich hätte da mal nur eine kurze frage an die Teddy Babe Liebhaber :-)

    Weiß jemand wo ich diese Schönheit beziehen kann?
    http://teddy-babes.com/amber-deluxe/

    Habe sie bisher in keine Deutschen Store gefunden leider.

    Ich habe schon mit dem Gedanken gespielt sie selbst über den Hersteller direkt zu beziehen allerdings ist mein Englisch nicht vorhanden und aus der Scharm kann ich schlecht jemand aus meine Bekanntenkreis fragen.

    Also wird es wohl auf ein deutschen Händler hinaus laufen.

    Leider habe ich vom Doll Park bis dato keine Rückmeldung bekommen. (Ob sie, Amber beschaffen können)


    Jetzt die frage weiß jemand einen Händler den ich noch nicht Kennen wo ich sie kaufen kann.

    Oder gibt es vielleicht eine service oder eine seite wo man sich sachen von profis importieren lassen kann.

  2. #2

    Registriert seit
    04.2013
    Beiträge
    16
    ich würde direkt im DP-Forum anfragen
    https://www.dollpark.com/forum/forum...ll-beantwortet


    Selbstimport von einerTBD ist mit Versand, Zoll und Steuern, dann auch noch teuer als vom DP

  3. #3
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    5
    Solltest du doch bei den "Amies" bestellen wollen:
    Ich hab im vergangenen Jahr einige Male in Japan & den USA bestellt. Immer mit Google Translate übersetzt, weil mein Englisch auch nicht so toll ist. Klappte immer und unmißverständlich.
    Vorallem aus USA wahnsinns Portokosten & Zollgebühren (Mwst + alles was teurer als 180,- noch zusätzlich Luxuxsteuer direkt beim Zoll).
    Das viel grössere Problem war bei mir jedenfalls beim Zoll auftauchen, es auszupacken. Hinterher wird dann die Rechnung in Euro umgerechnet und du bezahlst die Mwst & ggf Luxussteuer.
    Ich hätte die Aufforderung beim Zoll zu erscheinen auch zurückschicken und es zu mir nach Haus zusenden lassen können. Aber diese 25,- wollt ich immer sparen. Bei so "etwas" würd ich aber genau das machen. Dann bist du nicht dabei wenn die es aufmachen (es wird nur geprüft ob der oder die Artikel mit der Rechnung übereinstimmen). Dann wirds wieder zugeklebt und der DHL in die Hand gedrückt. Der DHL-Mensch auf deiner Fußmatte weiß also gar nicht was du bekommst. Und bei ihm begleichst du die Rechnung für den Zoll Plus halt 25,- für den Aufwand.

  4. #4

    Registriert seit
    02.2017
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von Mommak Beitrag anzeigen
    Solltest du doch bei den "Amies" bestellen wollen:
    Ich hab im vergangenen Jahr einige Male in Japan & den USA bestellt. Immer mit Google Translate übersetzt, weil mein Englisch auch nicht so toll ist. Klappte immer und unmißverständlich.
    Vorallem aus USA wahnsinns Portokosten & Zollgebühren (Mwst + alles was teurer als 180,- noch zusätzlich Luxuxsteuer direkt beim Zoll).
    Das viel grössere Problem war bei mir jedenfalls beim Zoll auftauchen, es auszupacken. Hinterher wird dann die Rechnung in Euro umgerechnet und du bezahlst die Mwst & ggf Luxussteuer.
    Ich hätte die Aufforderung beim Zoll zu erscheinen auch zurückschicken und es zu mir nach Haus zusenden lassen können. Aber diese 25,- wollt ich immer sparen. Bei so "etwas" würd ich aber genau das machen. Dann bist du nicht dabei wenn die es aufmachen (es wird nur geprüft ob der oder die Artikel mit der Rechnung übereinstimmen). Dann wirds wieder zugeklebt und der DHL in die Hand gedrückt. Der DHL-Mensch auf deiner Fußmatte weiß also gar nicht was du bekommst. Und bei ihm begleichst du die Rechnung für den Zoll Plus halt 25,- für den Aufwand.
    Also ich habe jetzt den Vorschlag von llodahcem erst mal verfolgt aber im Forum wurde mein Beitrag bis dato nicht Freigeschaltet.

    Mit dem Zoll habe ich keine Probleme das sind fremde die sehe ich einmal und nie wieder, außerdem wenn sie irgendwelche dummen Sprüche oder der gleichen machen reiche ich einfach Beschwerde ein das geht die schließlich nichts an. Anders wäre es, wenn es jemand aus meiner Familie mitbekommt die wissen bis dato davon nicht so wirklich was.

    Okay das mit den Steuern und Versand, das kann ich mir schon vorstellen, das ich dann dort teurer bin, weil ich nicht die Massen wie ein Händler bestelle!
    Aber das würde mich nicht stören einfach aus dem Grund, wenn man etwas will, dann ist einem auch der mehr preis es öfters wert.

    Die Amber Deluxe kostet mit Versand 835$ Bei Bezahlung mit Paypal das sind umgerechnet aktuell 740€

    Wenn der Dollpark sie importieren würde denke ich das ich auch ungefähr das Bezahlen würde wie die anderen babes im shop 1299€

    Bleiben also 559€ die bei einem selbst Import für Zoll und steuern darauf gehen können. Die Puppe ist in meinen Augen ein Spielzeug also fällt sie in die entsprechende Warengruppe die mit 4.7% berechnet würd, das sind dann um die 40€

    Dazu dann die einfuhr mit 19% sind grob 170€ sprich 210€ Für steuern und zoll.
    Macht grob in der Theorie gerechnet 210+740 = 950€ bei einem selbst Import wenn das alles stimmt, wie der Zoll auf ihrer Seite schreibt, wie es berechnet wird.

    Allerdings weiß ich nach wie vor nicht, ob das so eine gute Sache ist mit Google Übersetzer... was im ausland zu bestellen. Werde jetzt nochmal eine Email schreiben und dann zur Arbeit fahren vielleicht tut sich ja was bis morgen. In diesem sinne erst einmal viel dank für die hilfe

  5. #5

    Registriert seit
    04.2013
    Beiträge
    16
    Zitat Zitat von Speedster Beitrag anzeigen
    Also ich habe jetzt den Vorschlag von llodahcem erst mal verfolgt aber im Forum wurde mein Beitrag bis dato nicht Freigeschaltet.



    Allerdings weiß ich nach wie vor nicht, ob das so eine gute Sache ist mit Google Übersetzer... was im ausland zu bestellen. Werde jetzt nochmal eine Email schreiben und dann zur Arbeit fahren vielleicht tut sich ja was bis morgen. In diesem sinne erst einmal viel dank für die hilfe
    Unabhängig davon wo oder von wem Du die Dir kaufst, ich hoffe für Dich,
    Du hast dir mal eine TBD auf original Bildern von Kunden angesehen.

  6. #6

    Registriert seit
    02.2017
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von llodahcem Beitrag anzeigen
    Unabhängig davon wo oder von wem Du die Dir kaufst, ich hoffe für Dich,
    Du hast dir mal eine TBD auf original Bildern von Kunden angesehen.
    Danke für den Hinweiß aber ich habe schon die Akiko und die Mai Ling. Klar beim kauf damals hab ich auf den fotos anfangs die Nähte nicht gesehen aber das hat mich nicht gerstört später. Auch die Geklepten augen dieser Folien druck oder was das ist ist. Aber zum schluss haben mich die Puppen so in ihren Ban gezogen Okay ich habe auch einge bilder im Dollforum gesehen die da echt Schlecht verarbeitete Puppen bekommen haben. Aber der Hersteller gelobt verbesserung. Und wenn man sich mal so umschaut sind in sachen Plush die teddy babes das beste was man bekommen kann.

  7. #7

    Registriert seit
    04.2013
    Beiträge
    16
    Zitat Zitat von Speedster Beitrag anzeigen
    Danke für den Hinweiß aber ich habe schon die Akiko und die Mai Ling.
    (...)
    Und wenn man sich mal so umschaut sind in sachen Plush die teddy babes das beste was man bekommen kann.
    OK ... aber dann wäre doch so ein Ultra Model mal was neues
    Und wenn Die dann noch schöne weiche Silikon Brustimplantate bekommen, dann wären die ultimativ eine echte alternative,
    aber dafür brauchen die bestimt auch wieder so lange wie für diese Siliköppe

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •