Gummipuppen.de: Gummipuppen & Sexpuppen günstig kaufen
Seite 1 von 3 123 Letzte
Ergebnis 1 bis 15 von 35

Thema: Laberecke...

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Avatar von Smutje
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    196

    Lächeln Laberecke...

    Die Chance will ich mir nicht entgehen lassen.
    Mein ganzes Leben lang immer nur zu spät und dann noch am falschen Ort gewesen.
    Und jetzt dieser spiegelglatte See, wenn ich da reinspringe pflanzen sich die Wellen bis ans gegenüberliegende Ufer fort.

    Nur, was schreib ich bloß?


    Ich hab's:
    Leute, wenn Ihr Einsteiger seid, vermeidet Entäuschungen!
    Das heißt, kauft Euch lieber eine günstige Silikonpuppe von Zone als eine supergünstige TPE.
    Meine Meinung.

  2. #2
    Avatar von icewind
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    23701 Eutin
    Beiträge
    902
    Danke Smutje für diesen Kommentar!

    Meine Aufgabe ist es den Einsteiger an die Hand zu nehmen und ihm zu zeigen wie er oder auch sie die von dir genannten Enttäuschungen vermeiden kann!


    Gruß

    Stephan / dollpark - Team
    Schöne Grüße von icewind, Babsi, Alina, Animee, Larissa, Pamela, Sonja, Gina, Eve, Sandy, Larissa A., Sylvia, Emma und Tamara...

  3. #3
    Avatar von Lustikuss
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Franken
    Beiträge
    705

    Cool Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge

    Herzlichen Glückwunsch zum Mod Status, du machst da was draus, da bin ich mir Sicher. Viel Spaß wünsche ich Dir und allen hier im Forum. Von jetzt an gehts steil Bergauf....
    Selbst wenn zwei Schweine quieken wird denoch kein Lied daraus

  4. #4
    Avatar von Superfluous
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    372
    Zitat Zitat von Smutje Beitrag anzeigen
    Leute, wenn Ihr Einsteiger seid, vermeidet Entäuschungen!
    Das heißt, kauft Euch lieber eine günstige Silikonpuppe von Zone als eine supergünstige TPE.
    Meine Meinung.
    Das sagt mir leider gar nichts, ähnlich wie: Kauft euch beim Bäcker bloß keinen Butterkuchen, backt lieber selber.
    Warum?
    Worauf basiert denn deine "Meinung", welche Enttäuschungen vermeide ich denn mit einer Silikonpuppe von Z-onedoll gegenüber einer TPE-Puppe von "XYZ"?
    "It's not who I am underneath, ... but what I do ... that defines me."

  5. #5

    Registriert seit
    08.2011
    Beiträge
    3.208
    Zitat Zitat von icewind Beitrag anzeigen
    Danke Smutje für diesen Kommentar!

    Meine Aufgabe ist es den Einsteiger an die Hand zu nehmen und ihm zu zeigen wie er oder auch sie die von dir genannten Enttäuschungen vermeiden kann!


    Gruß

    Stephan / dollpark - Team

    Finde ich generell ja echt super nur befürchte ich dass auch Du die hier im Forum genannten Enttäuschungen auch nicht verhindern kannst
    Und SD findet in der TPE-ABTEILUNG müsste dann auch stehen, Stephans Tipps für TPE- Einsteiger ...



  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Avatar von Smutje
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    196

    Daumen hoch Sehickjenauso

    Zitat Zitat von Superfluous Beitrag anzeigen
    ... Kauft euch beim Bäcker bloß keinen Butterkuchen, backt lieber selber.
    ...
    Sehickjenauso Superfluous, exaktemang.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Avatar von Cop
    Registriert seit
    04.2018
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    1.483
    Glückwunsch zur "Beförderung", IW !

    Finde ich übrigens auch ne tolle Idee, diesen Thread ins Leben zu rufen.
    Auch wegen der ganzen neuen Videos... So ist Alles am richtigen Platz.


    Tja, dieser Thread wird wohl auch wiedereinmal sehr stark von den Aussagen der "TPE-Gegner" geprägt sein...
    Nun ja, Jedem das Seine...

    Mittlerweile sollte ja eigentlich Jedem soweit klar sein, dass eine Sili anscheinend weniger Pflege braucht, als eine TPE... Ölen etc.
    Und anscheinend ist das Material ebenfalls langlebiger...
    Aber,
    was mich persönlich bei den Silis stört, ist, dass es da einfach viel zu wenig richtig hübsche Gesichter gibt...!
    Nun, is ja auch immer Geschmacksache...
    Aber ich denke mal, ich spreche hier für Jeden, wenn ich einfach mal behaupte, dass es in der TPE-Abteilung wesentlich mehr Auswahl für jeden Geschmack gibt.

    Allgemein bin ich da ja ziemlich neutral.
    Für mich würde Beides in Frage kommen.
    Ich hatte ja auch bereits 2 kleine Silis... (Eine davon war ja ebenfalls eine Z-Onedoll...)

    Außerdem haben viele Silis, obwohl sie noch so teuer sind, diese hässlichen "Nähte" an den Seiten von Armen und Beinen...
    Sowas habe ich bisher nichtmal bei der billigsten TPE gesehen...!

    Das könnte man, für einen so hohen Kaufpreis, auch weniger schlampig verarbeiten !!!

    ("SD-Dolls" haben das selbstverständlich nicht..!!! )

    Allerdings sieht die Pussy, bei den meisten Silis, realistischer aus, als bei den meisten TPE's...


    Ich weiß ja selber nicht, ob meine nächste Doll nun wieder eine TPE wird, oder ne Sili... (evtl. Beides... )

    In erster Linie muss das Gesicht passen !!!
    Da kann der ganze Körper noch so geil und hochwertig sein... wenn mir das Gsicht ned gefällt, dann kannst es vergessen...
    "Sie haben das Recht zu schweigen...!"

  8. #8

    Registriert seit
    08.2011
    Beiträge
    3.208
    Zitat Zitat von Cop Beitrag anzeigen


    Tja, dieser Thread wird wohl auch wiedereinmal sehr stark von den Aussagen der "TPE-Gegner" geprägt sein...
    Nun ja, Jedem das Seine...


    Außerdem haben viele Silis, obwohl sie noch so teuer sind, diese hässlichen "Nähte" an den Seiten von Armen und Beinen...
    Sowas habe ich bisher nichtmal bei der billigsten TPE gesehen...!

    Das könnte man, für einen so hohen Kaufpreis, auch weniger schlampig verarbeiten !!!

    ("SD-Dolls" haben das selbstverständlich nicht..!!! )

    Jetzt muss ich dir aber mal gehörig auf die Füße treten, Ne TPE-Doll ist doch wie ein Polierter Harleymotor, siht super aus aber vom originalguss sihste da nix mehr
    Schau Dir mal die schlampigen Formen einer TPE -Doll an den einzigen Vorteil den da, das TPE hat,
    mann kann hinterher alles schön wegbügeln und nachlöten ...
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	00011531197-978x652.jpg 
Hits:	67 
Größe:	187,3 KB 
ID:	59594



    Wobei die Silis und ihre Nähte die Qualität des Guss und der Gussform widerspiegeln
    ,das finde ich besser

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Avatar von Cop
    Registriert seit
    04.2018
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    1.483
    Tja, wenn Du auf Nähte stehst... Ich eher nicht.


    Aber es gibt doch sicherlich auch Silis, bei denen diese Nähte "kaschiert" sind, oder geht sowas grundsätzlich nicht bei Silikon...???
    "Sie haben das Recht zu schweigen...!"

  10. #10
    Avatar von icewind
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    23701 Eutin
    Beiträge
    902
    Danke an @Lustikuss, @Silicondoll und @Cop für eure Glückwünsche,

    ansonsten möchte ich eure Diskussion hier nicht weiter stören...


    Gruß

    Stephan / dollpark - Team
    Schöne Grüße von icewind, Babsi, Alina, Animee, Larissa, Pamela, Sonja, Gina, Eve, Sandy, Larissa A., Sylvia, Emma und Tamara...

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Avatar von Cop
    Registriert seit
    04.2018
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    1.483
    Zitat Zitat von icewind Beitrag anzeigen
    ...ansonsten möchte ich eure Diskussion hier nicht weiter stören...
    Du bist selbstverständlich herzlich eingeladen, unserer Diskussion beizuwohnen...
    "Sie haben das Recht zu schweigen...!"

  12. #12

    Registriert seit
    08.2011
    Beiträge
    3.208
    Zitat Zitat von Cop Beitrag anzeigen
    Tja, wenn Du auf Nähte stehst... Ich eher nicht.


    Aber es gibt doch sicherlich auch Silis, bei denen diese Nähte "kaschiert" sind, oder geht sowas grundsätzlich nicht bei Silikon...???

    nein ich steh auch nicht auf "Schiffbau Nähte" bei Dolls, aber eine Nachbearbeitung bei Silis ist nur bedingt möglich (abschneiden oder neues Material auftragen)
    aber ist nicht so einfach ... wie bei den TPEs

    Hier mal eine Unkaschierte originale Sili-Supernäht,
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCI0036 (2).JPG 
Hits:	62 
Größe:	2,16 MB 
ID:	59603
    nur musste die gesamte Gussform dafür auch an der gesamten Form und Trennnaht so 100-prozentig gearbeitet sein , ist es aber nicht!
    Ist eben alles in Handarbeit gemacht und keine CNC gefrästen Gussformen













    Zitat Zitat von icewind Beitrag anzeigen
    ansonsten möchte ich eure Diskussion hier nicht weiter stören...


    Gruß

    Stephan / dollpark - Team
    , .... der Herr Moderator Icewind möchte sich also nicht an unsere "Diskussion in der Laberecke"... beteiligen

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Avatar von Cop
    Registriert seit
    04.2018
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    1.483
    Also, wenn Du mich fragst, ich kann bei deiner Rosie eigentlich Keine Naht erkennen...
    Naja, Rosie is aber auch eines der edleren Geräte...


    Jedenfalls, Danke der Aufklärung.

    Ich habe natürlich auch schon viele richtig edle Silis gesehen, jenseits der 3000 Euro Marke...
    Und die sehen auf den Händler-Fotos ja immer tip top aus... Da is ebenfalls von den Nähten keine Spur zu sehen...
    Aber, wenn die Doll dann ankommt, sieht es höchstwahrscheinlich anders aus...

    Gutes Beispiel : Z-Onedoll
    Die sind hübsch, haben super Körper, haben Muschis von erster Sahne... aber, haben (teilweise) krasse Nähte !
    Und auch Silikon-Reste zwischen Finger und Zehen... Da soll mir mal einer sagen, dass man sowas nicht nachbearbeiten könnte...




    Zitat Zitat von Silicondoll Beitrag anzeigen
    , .... der Herr Moderator Icewind möchte sich also nicht an unsere "Diskussion in der Laberecke"... beteiligen
    "Sie haben das Recht zu schweigen...!"

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Avatar von Smutje
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    196

    unbearbeitete Gussnähte

    Hier ein Standfoto aus einem 4 W o o d s - Demonstrationsvideo aus dem Frühjahr 2015. An einer frisch ausgeformten S-Plus wurde die Gelenkigkeit gezeigt.

    Schön erkennbar, wie viel da noch nachgearbeitet werden muss. Nicht nur die Gusskanten.
    Beachtet auch das Löchlein auf der Innenseite des Knies. In anderen Videosequenzen sind weitere Löchlein zu erkennen, hier wurde wohl das Skelett beim Guss fixiert.


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Nähte.jpg 
Hits:	96 
Größe:	75,1 KB 
ID:	59605

  15. #15

    Registriert seit
    09.2018
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    23
    Hallo Stephan,

    dann auch von mir Glückwunsch zum neuen Status in dem Forum,
    freue mich auf viele Informative Threads hier.

    Eutin <-> Sierksdorf, da haste es ja echt nich weit.


    Gruß Salsadance

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •