Gummipuppen.de: Gummipuppen & Sexpuppen günstig kaufen
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1

    Registriert seit
    07.2018
    Beiträge
    2

    Ich bin Anfänger und brauche eure Hilfe Titte. Eh ich meine bitte 😂

    Hallo wie gehst euch?

    Ich habe mir vor 2 Wochen eine TPE Dame bestellt.
    Ich kämpfe mich gerade durch das Forum und habe schon viele Informationen gefunden.
    Mein Dank an dieser Stelle für alle die ihre Erfahrungen Preis geben.

    Ich frage mich nur nach der Herangehensweise im einzelnen.

    Wenn jemand so nett wäre mir eine Gebrauchsanweisung zu geben würde ich nich sehr freuen. Ich mache mir sorgen was falsch zu machen. Es war sehr viel Geld für mich und vor allen soll es ja angenehm mit ihr werden und kein böses erwachen vor der Türe stehen.

    Welche Reihenfolge zum Beispiel mit dem pudern und einölen?

    Kann ich sie mit der Hand pudern oder muss man einen Pinsel nehmen?

    Kann ich sie zum waschen aufhängen? Und zum Puder einölen?

    Ich habe mir eine kleine Matratze genäht in der ich eine Sitzkissen Füllung eingebracht habe. Damit sich das Gewicht gut verteilt. Was haltet ihr davon?

    Kann ich Speisestärke nehmen oder ist Babypuder besser?

    Würde mich auf Antwort freuen.

    Meine Dame trägt den nahmen Jordan.
    155 cm groß und wiegt 27 Kilogramm.

    Habe leider keine Badewanne darum wollte ich sie aufhängen beim Waschen pudern und ölen.
    Ich habe halt Angst das sie mir umkippt und beschädigt wird. Man kommt auch beim pudern und ölen an alle Stellen heran.
    Wenn ich sie zum Beispiel einölen und dann wenden muss geht das Öl ja wieder ab in die Decke oder das Handtuch. Das selbe beim Puder.

    Lieben Gruß

  2. #2

  3. #3

    Registriert seit
    07.2018
    Beiträge
    143
    "Welche Reihenfolge zum Beispiel mit dem pudern und einölen? "

    Wenn du erst Puderst schmierst du dir doch mit dem Öl wieder alles runter.


    "Kann ich sie mit der Hand pudern oder muss man einen Pinsel nehmen? "

    Ich bin auch ganz neu und nachdem ich heute meine Puppe ausgepackt und gewaschen hab, hab ich versucht per Hand zu Pudern. Nachdem ich gemerkt hab, dass das so nicht ordentlich funktioniert, hab mir einen Pinsel gekauft.


    "155 cm groß und wiegt 27 Kilogramm. "

    Bei mir stand auch sowas wie 145cm 27Kg. Ich habe heute jedoch 38Kg die Treppe in den 3. Stock geschleppt. Das Mädel ist ordentlich schwer.

    "Ich habe halt Angst das sie mir umkippt und beschädigt wird"

    Ich habe die in die Wanne gestellt (kann man ja auch in die Dusche stellen) und sich mit ihren Händen an der Wand abstützen lassen. Hat wunderbar geklappt. So frei hinstellen kriege ich irgendwie nicht besonders gut hin. Da muss ich wohl noch üben.

  4. #4

    Registriert seit
    05.2018
    Beiträge
    18
    Erst duschen und eventuell mit verdünnter Sagrotan-Seife reinigen. (Welche genau kannst du über die Suchfunktion finden)
    Keine Seife verwenden welche gut Öl z.B. von den Händen abwäscht.

    Dann gut abtrocknen/lassen und die doll mit Penaden Babyöl einschmieren, per Hand (sehr erotisch ).
    Wenn das Öl weg ist, die Doll also trocken, mit Penaden Babypuder einpudern, wie? - wie du willst, ich würde die Hand nehmen.
    Warum Penaden? Weil da keine organischen Stoffe drin sind, bei Speisestärke z.B. ist es möglich das es die Schimmelbildung unterstützen kann. - muss aber nicht bei anständiger Reinigung -

    Je nachdem wie du mit ihr sex haben willst musst du die Reinigung anpassen - bei der Nutzung von Kondomen ist folgendes zu beachten:
    - Kondom aus Latex
    - Trockene Kondome ohne bereits vorhandenes Gleitmittel nutzen
    (Das Gleitmittel basiert auf Silikon und das mag TPE nicht)
    - Am besten Babyöl als Gleitmittel nutzen, ansonsten Gleitmittel auf Wasserbasis - Babyöl ist aber besser und kostet am ende nicht mal mehr.

    Bei der Reinigung darauf achten das kein Wasser in die Doll kommt. Also Hals und bei Standfunktion nicht durch die "Schraubenlöcher" in den Füßen.
    Kein Wasser in den Anus, Vagina oder Mund ohne zu prüfen ob die richtig dicht sind, sonst kann das Skelett rosten. Zum Prüfen ob es dicht ist eignet sich eine USB Kamera.
    Auch solltest du diesbezüglich die Suchfunktion zum Thema TPE-Ball nutzen.
    Geändert von 55Fake (12.07.2018 um 00:02 Uhr)

  5. #5

    Registriert seit
    07.2018
    Beiträge
    143
    Die "Sico Dry" Kondome sind z.B. geeignet und die gibt es in günstiger 100er Packung.

  6. #6
    Avatar von caroline
    Registriert seit
    10.2016
    Ort
    allgäu
    Beiträge
    35
    Du kannst auch gefahrlos Speisestärke nehmen. Ich ziehe dies dem
    Babypuder aus Talkum vor und habe noch nie etwas von wegen Schimmel
    bemerkt. Talkumpuder wurde auch schon hier im Forum nachgesagt
    leicht ungesund zu sein, zumindest wenn man es in den Mund bekommt.
    Letzteres könnte beim Schmusen sehr wohl passieren.

    Zum pudern empfehle ich auf jeden Fall einen Pinsel zu verwenden und
    das auch nur tupfend nicht streichend. Bei den Stellen die noch nicht
    eingepudert sind wird nach meiner Erfahrung die Oberfläche leicht
    beschädigt, besonders wenn man die Hände nimmt. Solange sie nicht
    eingepudert ist gleiten die Hände nämlich nicht sonderlich gut.
    Caroline: WM-Doll 163cm mit Kopf 36 und grauen Augen

  7. #7

    Registriert seit
    05.2018
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von caroline Beitrag anzeigen
    Du kannst auch gefahrlos Speisestärke nehmen. Ich ziehe dies dem
    Babypuder aus Talkum vor und habe noch nie etwas von wegen Schimmel
    bemerkt. Talkumpuder wurde auch schon hier im Forum nachgesagt
    leicht ungesund zu sein, zumindest wenn man es in den Mund bekommt.
    Letzteres könnte beim Schmusen sehr wohl passieren.

    Zum pudern empfehle ich auf jeden Fall einen Pinsel zu verwenden und
    das auch nur tupfend nicht streichend. Bei den Stellen die noch nicht
    eingepudert sind wird nach meiner Erfahrung die Oberfläche leicht
    beschädigt, besonders wenn man die Hände nimmt. Solange sie nicht
    eingepudert ist gleiten die Hände nämlich nicht sonderlich gut.
    Naja, wenn man ohne Puder mit Druck drüber zerrt kann das sicherlich auf dauer mal vorkommen, ganz sicher aber nicht von normalen mit den Händen drüberstreichen wenn man Puder verteilt. Wenn die Doll da kaputt geht sollte man seinen Händler schon mal in die Mangel nehmen - immerhin sollst du die Doll bewegen und mit ihr sex haben können.
    (Edit: wie dürfte ich mir dann die Reinigung oder das Duschen vorstellen?)
    Und ob tupfend oder streichend, das ist nun wirklich vollkommen egal für die Doll. TPE ist im Vergleich mit Silikon empfindlich ja, aber es ist auch kein Portait aus welchem Jahrhundert auch immer was kein Licht abbekommen darf weil es sonst verblasst.
    Um es ganz grob zu sagen, das Material wurde schon dafür entwickelt gebumst zu werden. o.O

    Was die Talkum-Sache angeht, dazu gab es zuletzt hier einen Austausch: https://www.gummipuppen.de/forum/thr...1609#post81609

    Es muss eben jeder machen was er für richtig hält - und niemand behauptet das Talkum "Gesundheitsfördernd" wäre, das Gegenteil ist aber auch nicht bewiesen und stützt sich nur darauf das ein halbeissender mal damit angefangen hat es zu behaupten und es dann einfach als Tatsache gesehen wird.

    Hier ein Artikel dazu: https://tlz.de/web/mobil/leben/detai...2?&service=amp

    Und Focus erklärt sogar den medizinischen Einsatz von Talkum gegen Lungenkrebs:
    https://www.focus.de/gesundheit/ratg...aid_62670.html

    Generell ist es allgemein nicht förderlich Staub einzuatmen, ob das nun aber Feinstaub, Hausstaub, Talkum oder Stärke ist, ist vollkommen egal.
    Geändert von 55Fake (12.07.2018 um 08:16 Uhr)

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Avatar von Cop
    Registriert seit
    04.2018
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    1.483
    Netter Link !
    Das mit dem Talkum gegen Lungenkrebs ist echt sehr interessant !


    Hier herrscht halt einfach mal wieder die übliche Panik, welche ja schon öfter mal zu lesen war...
    Zu fast allen Produkten gibts wohl Pros und Kontras ! Und, negative Beispiele bleiben ja bekanntlicherweise viel eher im Gedächtnis hängen...

    Das is genauso n Schmarrn, wie die andere Panik, mit dem Babyöl, welches ja ebenfalls aus Mineralöl besteht.
    "Könnte ja Krebs erregen..." , "Könnte mich ja unfruchtbar machen, wenn ich mir das auf den Puller schmiere"... usw.


    Macht Euch mal nicht verrückt, Leute !
    Das Zeug wird für Babys entwickelt...!
    "Sie haben das Recht zu schweigen...!"

  9. #9
    Avatar von Niemand
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    298
    Panik!? Wer hat hier Panik?!!
    Was ist passiert?!! Was ist los?!!!

    Oh. Ich dachte das war mein Stichwort.

  10. #10

    Registriert seit
    08.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    136
    Am Anfang macht man sich immer viele Gedanken über die Pflege der doll. Das wird alles Routine.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Avatar von Cop
    Registriert seit
    04.2018
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    1.483
    Das ist ja auch Alles verständlich. War bei mir nicht anders.

    Nur, machen sich Einige ein bisschen zu viel Gedanken... Und zwar, nicht um ihre Doll, sondern um ihre eigene Gesundheit...
    "Sie haben das Recht zu schweigen...!"

  12. #12

    Registriert seit
    09.2018
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von Cop Beitrag anzeigen
    Das ist ja auch Alles verständlich. War bei mir nicht anders.

    Nur, machen sich Einige ein bisschen zu viel Gedanken... Und zwar, nicht um ihre Doll, sondern um ihre eigene Gesundheit...
    und was ist daran schlimm ?

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Avatar von Cop
    Registriert seit
    04.2018
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    1.483
    Wer sagt na was von schlimm...?

    Übertrieben oder Lächerlich wäre wohl zutreffender.


    Zitat Zitat von Cop Beitrag anzeigen
    ...Hier herrscht halt einfach mal wieder die übliche Panik, welche ja schon öfter mal zu lesen war...

    ...Das is genauso n Schmarrn, wie die andere Panik, mit dem Babyöl, welches ja ebenfalls aus Mineralöl besteht.
    "Könnte ja Krebs erregen..." , "Könnte mich ja unfruchtbar machen, wenn ich mir das auf den Puller schmiere"... usw.


    Macht Euch mal nicht verrückt, Leute !
    Das Zeug wird für Babys entwickelt...!





    PS:
    Und da mein letzter Beitrag, welchen Du zitiert hast, auch schon fast 3 Monate alt ist, bin ich raus...
    Hab bereits meinen ganzen Senf dazu gegeben...

    Servus.
    "Sie haben das Recht zu schweigen...!"

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •