Gummipuppen.de: Gummipuppen & Sexpuppen günstig kaufen
Seite 1 von 13 12311 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 15 von 182

Thema: Videospiele

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Avatar von Cop
    Registriert seit
    04.2018
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    1.251

    Videospiele

    Ich schmeiß mal nen "Zocker-Thread" in die Runde, weil hier ja doch so einige Gamer unterwegs sind...!


    Hier kann Alles rein, was mit Videospielen zu tun hat..!
    Egal ob, Konsole, PC, Handheld, Smartphone etc.

    Alles hat hier Platz !


    Ich bin ja selbst ein absolut leidenschaftlicher Zocker ! Bereits mein ganzes Leben lang...
    Bin Baujahr 1979 und habe quasi die Anfänge der Videospielgeschichte miterlebt... Bin damit aufgewachsen.
    Meine Anfänge hatte ich, als kleiner Hosenpuper, bei meinem Cousin auf seinem Atari. Die ersten Spielkonsolen schlechthin...
    Danach kamen die LCD-Spiele, kleine "Handhelds", welche aber ohne interne Beleuchtung oder auswechselbaren Spielen daherkamen...
    Das Gerät war das Spiel.
    Genauso, wie die damaligen Telespiele. Die Vorläufer von allen Spielkonsolen.
    Das Gerät war das Spiel.
    Dann kamen schließlich die Heimcomputer, C64 und Co... Ich selbst hatte nen C64.
    Und dann, kamen letztendlich die ersten 8-Bit Konsolen, Nintendo NES, Sega Master System und Co...
    Die goldene Ära der Spielkonsolen war geboren !
    Schließlich kamen dann die 16-Bit Konsolen, SNES, Mega Drive und Co...
    Und spätestens ab diesem Zeitpunkt, war der Konsolen-Boom nicht mehr aufzuhalten...
    Anschließend begann dann das Zeitalter der Next-Gen-Konsolen, mit dem Erscheinen der Sony Playstation.
    Erstmals echte 3-D Grafik !
    Und so weiter und so fort...

    Ich persönlich besitze ein SNES, eine PS1, einen Gamecube und eine XBOX 360.
    (LEIDER LEIDER LEIDER habe ich meinen C64 nicht mehr... )


    Nun, soviel von mir und meiner kleinen Einleitung zu diesem neuen Thread.


    Let's get the Party started !

    Ich starte mal mit einem, zum Forum passenden Retro-Game, das ich damals auf dem C64 hatte...

    Wer kennt noch : SEX GAMES

    "Sie haben das Recht zu schweigen...!"

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Avatar von Cop
    Registriert seit
    04.2018
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    1.251
    Na ? Was los ?? Wo sind denn nun die Zocker ??? ...gibt Keine, oder...?


    @Superfluous, @Niemand... evtl.
    "Sie haben das Recht zu schweigen...!"

  3. #3
    Avatar von Niemand
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    298
    Sie haben gerufen...... Meister?



    Angry Video Game Nerd kann ich nur wärmstens empfehlen.
    Geändert von Niemand (12.07.2018 um 23:06 Uhr)

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Avatar von Cop
    Registriert seit
    04.2018
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    1.251


    Yeah, was fürn abgedrehtes Game...! Die hatten schon witzige Ideen...


    Und, den Angry Video Game Nerd kenne ich auch...

    Kennst den Kollegen hier auch noch :



    "Sie haben das Recht zu schweigen...!"

  5. #5
    Avatar von Niemand
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    298
    Oh ja! Der immer mit seinem "NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEIN!" Ich suche ne bestimmte Folge wo der nen shoot em up spielt und ständig krepiert. Für den Megadrive. Und ja. Der gute alte Rick Dangerous.
    Schade das der Sender weg ist.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Avatar von Cop
    Registriert seit
    04.2018
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    1.251
    JAMMERSCHADE...!!! ...dass GIGA weg ist ! Du sagst es.

    Felix war einer der Coolsten ever ! Und der Nils, und der Dennis, und der Etienne usw.

    Aber. Der hat doch eigentlich immer irgendwelche Shoot-Em-Ups gezockt...


    Und, Gamesnight TV haben die Dödel auch wieder eingestampft... War quasi ne Art GIGA-Nachfolger...
    (lief die ganze Woche, nachts auf RheinMain TV)

    Da sag ich nur, trauriges Deutschland !

    Gibt nur noch Youtube und das ganze andere Streaming-Zeugs...
    "Sie haben das Recht zu schweigen...!"

  7. #7
    Avatar von Niemand
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    298
    Damals hab ich das noch geguckt als ich bei meinen Eltern wohnte. Da hieß es irgendwann "Was guckst du da für einen Mist?" Hab ich mir ne Starcraft 2 Zusammenfassung angeschaut. Damals hat mich das Spiel noch irgendwie interessiert. Heute weniger. Und onlinespielen kann mans ja eh nicht mehr wegen den Koreanern. Wen die Puppen bauen würden wie die Starcraft und andere Spiele spielen.... Hätten wir schon unsere Replikanten als Haushaltshilfe und..... nun ja.

  8. #8
    Avatar von Superfluous
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    350
    Oh Mann, dieser coole Thread wäre ja fast an mir vorbeigegangen.

    Giga habe ich geliebt, irgendwann war es dann nur noch über Satellitenschüssel zu empfangen und da konnte ich es nicht mehr schauen.
    Habe mich immer tierisch gefreut wenn die dort ein neues Resident Evil oder ein Metal Gear Solid u.s.w. angespielt haben und ich wusste das es bald auch im Laden zu kaufen sein wird.

    Ich habe die ganze Videospiel Geschichte, wie Cop oben halt schon beschrieben hat, auch von Anfang an mitgemacht.


    Hier mal eines meiner späteren Lieblingsspiele für den Amiga:




    Wurde sogar verfilmt, aber naja ...
    Geändert von Superfluous (13.07.2018 um 00:20 Uhr)
    "It's not who I am underneath, ... but what I do ... that defines me."

  9. #9
    Avatar von Niemand
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    298

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Avatar von Cop
    Registriert seit
    04.2018
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    1.251
    Ah, nun haben sich ja langsam sämtliche Kandidaten hier eingefunden... Schön !



    GIGA war eben einzigartig !
    Habe aber immer über Sat geschaut. Auch Gamesnight TV. Und, kurz auch mal GINX (aus England)...
    Aber, mittlerweile is leider Alles duster... da kann man noch so viele Satelliten empfangen...


    Wow, "It Came from the Desert"...
    Hab ich auch schon mal gesehen... Sieht echt fett aus !

    Ja, der AMIGA 500 war schon auch ne hammer Kiste !

    Das Game erinnert mich auch grad bissl an die ganzen, wunderschönen Point-and-Click Adventures von Damals... Monkey Island und Co.




    Zitat Zitat von Niemand Beitrag anzeigen
    Damals hab ich das noch geguckt als ich bei meinen Eltern wohnte. Da hieß es irgendwann "Was guckst du da für einen Mist?" Hab ich mir ne Starcraft 2 Zusammenfassung angeschaut. Damals hat mich das Spiel noch irgendwie interessiert. Heute weniger. Und onlinespielen kann mans ja eh nicht mehr wegen den Koreanern. Wen die Puppen bauen würden wie die Starcraft und andere Spiele spielen.... Hätten wir schon unsere Replikanten als Haushaltshilfe und..... nun ja.


    Ja ja, die Koreaner...


    Und, auch n schönes Intro zu "Red Alert" ! (das is Command and Conquer, oder ?)
    Geändert von Cop (13.07.2018 um 00:30 Uhr)
    "Sie haben das Recht zu schweigen...!"

  11. #11
    Avatar von Superfluous
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    350
    Wenn ich einen Spieltitel in meinem Leben als meine persönliche Nr. 1 nennen sollte, dann wäre es wohl die "The Witcher" Reihe:

    "It's not who I am underneath, ... but what I do ... that defines me."

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Avatar von Cop
    Registriert seit
    04.2018
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    1.251
    Ja, "The Witcher" sind schon visuelle Meisterwerke !
    Kenne die einzelnen Teile aber auch nur aus dem Fernsehen...

    Gibts ja nur für PC.

    Auf den Konsolen dominieren ja eher die Japan-RPG's.
    Die düsteren West-RPG's sind mehr auf dem PC zu Hause. (Action RPG, Hack and Slay)

    Das Einzigste, was ich auf dem Gamecube habe, welches in diese Richtung geht, wäre "Baldur's Gate : Dark Alliance". Das liebe ich ebenfalls !

    https://www.youtube.com/watch?v=bd018NWKJf0


    Ich mag auch RPG's und Adventures sehr gerne, aber, mein Lieblings-Genre sind die Action-Adventures. Insbesondere Horror.

    Du weißt ja bescheid, Resident Evil und Silent Hill.
    Geändert von Cop (13.07.2018 um 01:28 Uhr)
    "Sie haben das Recht zu schweigen...!"

  13. #13
    Avatar von Superfluous
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    350
    Wenn mir mein damaliger bester Freund nicht seinen alten PC geschenkt hätte, dann hätte ich möglicherweise nie mit dem Spielen auf PC angefangen, Konsole ist halt viel einfacher, einschalten, einlegen und zocken.

    Bin dann bei Flugsimulation a la FSX gelandet und habe nebenbei Spiele wie z.B. Gothic II & III gespielt.
    Jetzt Spiele ich kaum noch Flugsimulation (Aerofly FS 2), eher Euro Truck-, bzw. American Simulator und halt auch gerne man ein Rennspiel wie z.B. The Crew oder Project Cars.
    Ach, und ja, natürlich auch die GTA Spiele, dürfen nicht fehlen!
    Im Moment spiele ich aber immer noch Resident Evil 0, müsste es aber bald durch haben, die alten RE sind ja nicht so besonders lang.

    Bei The Witcher 3 war ich zum Schluss richtig geknickt, sooo lange auf den letzten Teil der Serie gewartet und dann hat man es plötzlich, samt der beiden DLCs durch.
    Ist selten das mich ein Film oder Spiel derart fesselt, so dass es noch Tage nachhallt.
    Geändert von Superfluous (13.07.2018 um 02:02 Uhr)
    "It's not who I am underneath, ... but what I do ... that defines me."

  14. #14

    Registriert seit
    06.2010
    Beiträge
    3.827
    Schöner Thread

    Ich habe keine Playstations oder andere Konsolen, die Steuerungen sind nicht mein Ding. Aber ich war damals ein riesen Fan von Joystickspielen und natürlich dem guten alten C64 und Atari. Das waren noch "Konsolen", wo man Teamspaß und Einzelfun haben konnte. Alleine schon die unzähligen Olympiaden und der unvergessene 1500m Lauf mit Joystick und Fingerballenkiller sind unvergessen

    Ich war damals ein richtiges Ass in Astroids, hab mal bei einer der ersten Meisterschaften in D Platz 8 gemacht.

    Ansonsten waren natürlich die alten Ego - Shooter der Hammer schlechthin. Duke Nukem (die Sprüche), Doom, Quake und Co. einfach unvergessen, spiele sie heute ab und an noch mal per Emulator.

    Die neuen Spiele sind selten mein Ding. Es ist mir zu viel an Reizen, Farben, und Stress. Vor allem diese Shooter der Marke Call of Duty sind eine Fahrkarte in den epileptischen Anfall Ist nicht meine Welt.

    Von den heutigen Spielen zocke ich gerne Time Management Spiele, auch gerne mal mit Jenny zusammen, die mich dann mal hinweist, wo Bonus Sachen zu finden sind oder so. Die sind entspannend. Von den Online Games hab ich so einige ruhigere Rollenspiele gespielt, zur Zeit häng ich noch in League of Angels 2 ein bisserl herum, bin auch ohne Geld im Server gut dabei auf Platz 2. Aber ich mach mich nicht mehr verrückt. Was andere dort an Kohle rein pumpen, ist wirklich nicht mehr normal, eher schon traurig.

    Aber natürlich soll jeder das zocken, was er will. Mein Kumpel ist ein Fan von Skyrim und Co, schaue ich mir gerne mal an, aber ist nicht so mein Ding.
    Wer zu meinen Blogeinträgen einen Kommentar schreiben will, bitte in meinem Kommentarthread bei Allgemeine Diskussion und Erfahrungsaustausch hier im Forum posten. Danke euch

  15. #15

    Registriert seit
    06.2010
    Beiträge
    3.827
    Der Klassiker darf heute nacht natürlich nicht fehlen



    Die deeskalierende Stärke der Frauen
    Wer zu meinen Blogeinträgen einen Kommentar schreiben will, bitte in meinem Kommentarthread bei Allgemeine Diskussion und Erfahrungsaustausch hier im Forum posten. Danke euch

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •