Gummipuppen.de: Gummipuppen & Sexpuppen günstig kaufen
Seite 1 von 5 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 15 von 63
  1. #1
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    10.2017
    Beiträge
    15

    WM Dolls - Bewegliche Schultern (Shrugging Shoulders)

    Hallo an alle Mitlesenden,

    habe vor kurzem erfahren, dass WM Dolls eine neue Option hat und zwar bewegliche Schultern, "Shrugging Shoulders" auf Englisch. Damit lassen sich die Arme besser verstellen, um noch bessere Posen zu ermöglichen. Gut für alle die ihre Liebespuppen vor allem fotografieren. Nicht so gut für alle, die vor allem mit ihren Puppen in Umarmung schlafen, weil sich da die Schultern von selber unschön verformen können.

    Hat schon jemand Erfahrung damit? Mich würde interessieren, wie stabil das Ganze ist und wie schnell es ausleiern könnte.

  2. #2
    Avatar von icewind
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    23701 Eutin
    Beiträge
    922
    Bei der Qualität was z.Z. so an TPE-Puppen unterwegs ist nur eine weitere Fehlerquelle, stell' dir mal vor die neuen Gelenke sind fester eingestellt als die eigentlichen Schultergelenke, wie willst du das dann jemals nach deinen Wünschen positionieren können?


    ...
    Schöne Grüße von icewind, Babsi, Alina, Animee, Larissa, Pamela, Sonja, Gina, Eve, Sandy, Larissa A., Sylvia, Emma und Tamara...

  3. #3
    Avatar von Superfluous
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    372
    Bei dieser Puppe ist das doch so verbaut, bzw. bei dem Körper auf den Fotos, oder nicht?
    https://www.dollpark.com/sexpuppen/1...e-camille.html
    Geändert von Superfluous (05.07.2018 um 22:35 Uhr)

  4. #4

    Registriert seit
    08.2011
    Beiträge
    3.247
    Zitat Zitat von Mars Beitrag anzeigen
    Hallo an alle Mitlesenden,


    Hat schon jemand Erfahrung damit? Mich würde interessieren, wie stabil das Ganze ist und wie schnell es ausleiern könnte.
    na such mal nach dem JY-Doll Skelett, ich hoffe nur die bauen die Beweglichen Schultern nicht 1:1 genauso, und es wird mit Sicherheit genauso stabil und haltbar sein, wie der Rest des Skeletts

    Einige SD- Produzenten haben auch schon immer bewegliche Schultern drin, aber da macht es nicht viel aus, durch den Kern

  5. #5
    Avatar von icewind
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    23701 Eutin
    Beiträge
    922
    Zitat Zitat von Superfluous Beitrag anzeigen
    Bei dieser Puppe ist das doch so verbaut, bzw. bei dem Körper auf den Fotos, oder nicht?
    https://www.dollpark.com/sexpuppen/1...e-camille.html
    Genau so ist es...

    Die beweglichen Schultern machen m.M.n. nur Sinn im Kombination mit einer vollbeweglichen Wirbelsäule...

    Braucht Mann diese Schultern bei Sexpuppen überhaupt? Wenn Mann nach der dem Sex mit der Puppe seine Gespielin erwartungvoll fragt: "Wie war ich?", und die Doll antwortet mit einem Schulterzucken, ist die anfängliche Freude über dieses tolle neue Feature wie weggeblasen...

    Für eine Fotopuppe machen die zusätzlichen Gelenke auf jeden Fall Sinn, besonders wenn aus Kostengründen gleichzeitig die Handgelenksplatten weggelassen werden...
    Schöne Grüße von icewind, Babsi, Alina, Animee, Larissa, Pamela, Sonja, Gina, Eve, Sandy, Larissa A., Sylvia, Emma und Tamara...

  6. #6
    Avatar von Superfluous
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    372
    Zitat Zitat von icewind Beitrag anzeigen
    Genau so ist es...

    Die beweglichen Schultern machen m.M.n. nur Sinn im Kombination mit einer vollbeweglichen Wirbelsäule...

    Braucht Mann diese Schultern bei Sexpuppen überhaupt? Wenn Mann nach der dem Sex mit der Puppe seine Gespielin erwartungvoll fragt: "Wie war ich?", und die Doll antwortet mit einem Schulterzucken, ist die anfängliche Freude über dieses tolle neue Feature wie weggeblasen...

    Für eine Fotopuppe machen die zusätzlichen Gelenke auf jeden Fall Sinn, besonders wenn aus Kostengründen gleichzeitig die Handgelenksplatten weggelassen werden...
    Ja ich denke auch das es sich für eine "Liebespuppe" später eher zu einem zusätzlichen Problem entwickeln würde.
    Wenn die Schultern der Liebste dann den ganzen Tag nur lustlos runterhängen und sich die Gute durch nichts mehr so recht aufheitern lässt ...
    Geändert von Superfluous (06.07.2018 um 03:22 Uhr)

  7. #7

    Registriert seit
    07.2018
    Beiträge
    143
    Hallo Leute, ich bin neu hier.

    Meine Puppe ist noch in der Produktion, wird aber solche beweglichen Schultern bekommen. Ich kann dann ja berichten ob das gut funktioniert.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Avatar von Cop
    Registriert seit
    04.2018
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    1.483
    Welche Puppe hast Du denn bestellt ??? Link...?
    "Sie haben das Recht zu schweigen...!"

  9. #9

    Registriert seit
    07.2018
    Beiträge
    143
    Zitat Zitat von Cop Beitrag anzeigen
    Welche Puppe hast Du denn bestellt ??? Link...?
    Also ich habe eine 145cm WMDoll bestellt. Körbchengröße D mit gebräunte Haut und Standoption. Wie gesagt mit beweglichen Schultern und dem WMDolls Kopf Nummer 159 mit braunen Augen und braunen Haaren (Perücke Nummer 10/11 oder so, diese krausen, Schulterlangen Haare die der Hersteller anbietet)

    Lieferzeit war 4 Wochen angegeben, zwei sind um, also muss ich mich noch etwas gedulden.
    Geändert von Puppetboy (07.07.2018 um 09:09 Uhr)

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Avatar von Cop
    Registriert seit
    04.2018
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    1.483
    Naja, hört sich doch schonmal ned schlecht an.

    Also, dieser Kopf :

    Name:  dsc-8891-2-3.jpg
Hits: 326
Größe:  4,2 KBName:  dsc-8990-2-2.jpg
Hits: 326
Größe:  3,8 KBName:  dsc-8396-2.jpg
Hits: 326
Größe:  3,7 KB

    Richtig ?
    "Sie haben das Recht zu schweigen...!"

  11. #11
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    10.2017
    Beiträge
    15
    erstmals Danke für die zahlreichen Antworten hier.

    Zitat Zitat von icewind Beitrag anzeigen
    Bei der Qualität was z.Z. so an TPE-Puppen unterwegs ist nur eine weitere Fehlerquelle, stell' dir mal vor die neuen Gelenke sind fester eingestellt als die eigentlichen Schultergelenke, wie willst du das dann jemals nach deinen Wünschen positionieren können? :confused:
    sinkt gerade sogar bei Markenpuppen die Qualität? Was die Gelenke angeht, da hält man mit der einen Hand ein Gelenk und mit der anderen Hand bewegt man das andere. Und mit den Füßen hält man den Rest fest :)

    Zitat Zitat von Superfluous Beitrag anzeigen
    Bei dieser Puppe ist das doch so verbaut, bzw. bei dem Körper auf den Fotos, oder nicht?
    https://www.dollpark.com/sexpuppen/1...e-camille.html
    das kann man nicht pauschal sagen. In der Angebotsbeschreibung steht nirgendwo was von Schultern. Andere Händler lassen sich die beweglichen Schultern als Option extra bezahlen, wie die Standfüße. Weiterhin könnte der Kunde diese Option gar nicht wollen, wie soll das eingestellt werden? Ich denke da gab es dieses neue Fotoset, zu welchem Dollpark einen eigenen Namen ausgedacht und mit dem üblichen Angebot an Körpern reingesetzt hat.

    Zitat Zitat von Silicondoll Beitrag anzeigen
    :rolleyes: na such mal nach dem JY-Doll Skelett, ich hoffe nur die bauen die Beweglichen Schultern nicht 1:1 genauso, und es wird mit Sicherheit genauso stabil und haltbar sein, wie der Rest des Skeletts :rolleyes:

    :) Einige SD- Produzenten haben auch schon immer bewegliche Schultern drin, aber da macht es nicht viel aus, durch den Kern ;)
    soweit ich es im Internet gelesen habe, ist es eine Neuentwicklung von WM Dolls.

    Zitat Zitat von icewind Beitrag anzeigen
    Für eine Fotopuppe machen die zusätzlichen Gelenke auf jeden Fall Sinn, besonders wenn aus Kostengründen gleichzeitig die Handgelenksplatten weggelassen werden...:eek::rolleyes:
    wird für diese Schultern tatsächlich an anderer Stelle eingespart oder hat das mit der allgemein sinkenden Qualität zu tun?

    Zitat Zitat von Superfluous Beitrag anzeigen
    Ja ich denke auch das es sich für eine "Liebespuppe" später eher zu einem zusätzlichen Problem entwickeln würde.
    Wenn die Schultern der Liebste dann den ganzen Tag nur lustlos runterhängen und sich die Gute durch nichts mehr so recht aufheitern lässt ... :D
    wenn es soweit ist, könnte man ja versuchen eine Operation durchzuführen und die Gelenke nachzuziehen. Oder eine neue Liebespuppe bestellen. Die Frage ist eben, wie lange es halten würde.

    Zitat Zitat von Puppetboy Beitrag anzeigen
    Hallo Leute, ich bin neu hier.

    Meine Puppe ist noch in der Produktion, wird aber solche beweglichen Schultern bekommen. Ich kann dann ja berichten ob das gut funktioniert.
    Hallo Puppetboy, willkommen im Forum. Wäre schön, wenn Du über deine Erfahrungen damit berichten würdest, wenn deine WM Doll da ist.
    Geändert von Mars (08.07.2018 um 00:15 Uhr)

  12. #12

    Registriert seit
    07.2018
    Beiträge
    143
    Ja genau dieser Kopf. Den fand ich von der Form her am schönsten. Und 145cm sollte von der Größe her auch ok sein. Ich bin selbst kein Riese. Ich bin schon sehr gespannt, wie es dann in echt aussehen wird.

  13. #13

    Registriert seit
    07.2018
    Beiträge
    143
    Zitat Zitat von Mars Beitrag anzeigen
    Andere Händler lassen sich die beweglichen Schultern als Option extra bezahlen, wie die Standfüße.
    die Schulter Option hat bei meiner 100Euros extra gekostet.

    Zitat Zitat von Mars Beitrag anzeigen
    Hallo Puppetboy, willkommen im Forum. Wäre schön, wenn Du über deine Erfahrungen damit berichten würdest, wenn die deine WM Doll hast.
    Mache ich.

  14. #14
    Avatar von Niemand
    Registriert seit
    08.2017
    Beiträge
    298
    Ok. Nachdem was ich hier lese hat mein Model Camille die wohl nicht drin verbaut. Ich weiß nicht obs mich freut oder nicht. Wens leiert wäre das jedenfalls ein Problem.

  15. #15

    Registriert seit
    08.2011
    Beiträge
    3.247
    Zitat Zitat von Mars Beitrag anzeigen
    erstmals Danke für die zahlreichen Antworten hier.





    soweit ich es im Internet gelesen habe, ist es eine Neuentwicklung von WM Dolls.



    wird für diese Schultern tatsächlich an anderer Stelle eingespart oder hat das mit der allgemein sinkenden Qualität zu tun?
    ....
    , naja ich glaube eh nur, was ich auch selber gesehen habe
    und die machen sicher auch alles für's Geld, aber garantiert keine "Neuentwicklungen von Gelenke"

    Links original Realdoll von 1999
    Rechts original WM-Doll von 2016
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCI4366 - Kopie.JPG 
Hits:	69 
Größe:	1,37 MB 
ID:	56385
    völlig identische Bauweise, nur im Preis und in der Qualität unterscheidet sich das etwas


    aber vielleicht bauen sie ja irgendwann bei WM-Doll,
    die Kugel-Pfannen Gelenke, das Wellrohr-Rückgrat und die Handgelenk-Platten, usw. auch alles noch gratis mit ein

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •