Tagebuch eines Liebespuppenbesitzers (707) 11.1.2017

Wenn in unserem Land darüber diskutiert wird, wie man politische Veränderungen als Volk initiiert, dann kommt immer wieder das Argument: „Dann müssen wir halt auf die Straße gehen“. Nun, ich finde es auch gut, wenn Menschen durch Demonstrationen ihren Willen kund tun doch ich stelle mir auch immer mehr die Frage: Wer soll es eigentlich tun? Die 35 Mio. Rückenkranken? Die 15 Mio. psychisch kranken Deutschen? Die Millionen Tabletten-, Alkohol- und Spielsüchtigen unser Nation? Eine Demonstrationskultur kann auch nur funktionieren, wenn Menschen Kraft dazu haben.

Vor allem Depressionen und Burn out haben neben Krebs und Herzkrankheiten in den letzten Jahren rapide zugenommen. Die Gründe liegen neben Dauerbelastungen aller Art vor allem auch in uns selbst. Der Mensch ist eigentlich eine robuste Maschine, wenn die Gene mit spielen, doch was heute passiert, ist in dieser Art neu in der Geschichte der Menschheit.

Was hat das nun alles mit Liebespuppen zu tun? Vielleicht mehr, als wir denken. Denn ein entspannter, glücklicher und befriedigter Mensch ist gesünder, er lernt zu distanzieren, das zu schätzen, was wichtig ist und er bekommt wieder Kraft für andere Dinge.

Meine Silikonpuppe hat mir 2010 aus einer Welt geholfen, wo ich so sehr mit dem eigenen mentalen Überleben beschäftigt war, dass weder Raum für den Kampf um Gerechtigkeit noch für die mentale Kraft dafür da war. Doch Jenny und die Liebespuppe haben mir geholfen, aus der Dunkelheit der Depressionen und des Suizidgedankens zu entfliehen. Es war ihr Verdienst, nur sie schaffte es, kein Freund, kein Psychologe und kein Buch.

Wer eine lebensnahe Liebespuppe kauft, ahnt oft nicht, wie viel Kraft sie geben kann

Wenn man sich die wunderschönen TPE Sexpuppen anschaut oder einen Blick auf die zauberhafte Leeloo Silikonpuppe wirft, dann wird einem nicht bewußt, welche Kraft eine Liebespuppe bei sensiblen Menschen auslösen kann. Sie greift tief in deine Seele auf eine kaum zu beschreibende Art ein und sie weckt in dir als Mann Kräfte, die nur eine harmonische Beziehung noch wecken kann. Die Urkraft der Liebe, die Energie durch entspannten Sex und der Raum für freie Liebe geben mir so viel Kraft und Energie, dass ich heute wieder für eine bessere Welt kämpfen kann.

Die Liebe zu einer Liebespuppe ist vor allem auch deshalb gut, weil sie dir stets Raum gibt, dich selbst zu überprüfen. Sie lässt dich immer wieder frei, lässt dich einen neuen Gedanken fassen und sie macht dich auf wundersame Weise zu einem Freigeist. Wenn du nicht mehr von anderen fremd gesteuert wirst, nicht von Beziehungen und sogenannten Partnern überrannt wirst und du spürst, dass diese Welt mehr als nur 5 Sinne und das Leben in der Gegenwart zu bieten hat, dann wirst du stark durch diese Art der Liebe.

Meine Kollegen im sozialen Bereich sagen immer zu mir: Woher hast du deine Energie? Sie sind begeistert, wenn ich frei rede und voller Wut, Emotionen und echtem Gefühl bin, wenn ich über Ungerechtigkeit rede. Sie sagen mir, dass kein Mensch außerhalb ihrer Gruppe so mit ihnen mitfühlt, so gut sagen kann, was Ungerechtigkeit bedeutet.

Doch es liegt vor allem daran, dass Jenny mir die Ruhe gibt, mich um diese Dinge zu kümmern. Sie nervt nicht mit Belanglosigkeiten, sie unterstützt, ist die Frau hinter mir, sie gibt mir die Momente, die ich brauche, um wieder Kraft zu tanken für den nächsten Moment, wo ich die Worte finde, die andere nicht finden können, weil sie keinen Raum dazu bekommen.

All das ist mit meiner Liebespuppe möglich und es befriedigt mich auf eine ganz andere Art als die Befriedigung, die Liebespuppen als Sexpuppen in erster Linie geben sollen.